Ein Käfig voller… – Systemtheorie / Nichts ist beständiger als der Wandel II: Rote Sonne // what you see is what you get

… Helden – oder Narren? In jedem Fall voller Tiere, Bier, Gegröle, dunklen, starken Farben und wummerndem Bass. Eine bärtige Frau, die eine SWOT-Analyse ihres Liebeslebens anbietet und dazu Rotwein schlürft. Dazu haben wir eine Art Dompteuse, frisch dem Zirkus entstiegen präsentiert sie ihre Attraktionen (wunderbar: Agatha Kramplewski).

130327_Systemtheorie_Nichts ist beständiger als der Wandel_Agatha_Nadja Rothkirch

Auf der anderen Seite ist alles rosarot und himmelblau. Die Käfige sehen mehr aus wie vornehme Vogelkäfige, man sieht weiße Anzüge, Perücken, Zurückhaltung, leise Stimmen. Man muss schon sehr genau hinhören und im Zweifelsfall nachfragen, wie sie da scrabbeln und Discofox tanzen.

Zwei Welten, die sich begegnen müssen, es geht nicht anders, obwohl, wer weiß, man will nicht recht, oder doch. Und was passiert? Systemtheorie nach Luhmann – absolut rudimentär und ohne Anspruch auf Vollständigkeit : Wenn es sich nicht selbst macht, ist es kein System. 

Und es macht sich. Ein bisschen schleppend, ein bisschen zögernd. Sehr schön ist die eigene Welt der kleinen Nebenbühnen, zusehen und anfassen macht Spaß. Es ist ein bisschen wie im Zoo. Und ach, wie sicher fühlt man sich hinter (oder in) den Käfigen – die können ja doch nicht raus… Falsch!

Es bleibt nicht harmonisch und bei gepuderten Perücken. Frei nach Giuseppe Verdi „Die Wirklichkeit erfinden ist besser“ lerne ich dank der Scrabble-Spieler an diesem Abend die „Geuse“, eine Art Haselrute oder -gerte, kennen. Die weiß erstrahlende Märchenwelt verzerrt sich, verschwindet, verschwimmt. Was ist nun gut, was böse, was ist systemimmanent? Ein gelungener Theaterabend.

130327_Systemtheorie_Nichts ist beständiger als der Wandel_Nadja Rothkirch

Advertisements

Über Susanne Ernst

studiert Theaterwissenschaft, Französisch, Amerik. Literaturgeschichte Zeige alle Beiträge von Susanne Ernst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: